Newsletter Mitglieder und Partner III | 2018 Dresden Elbland

Juni| 2018

1
©  Frank Ullrich

Sommer, Sonne und Sonnenschein!
Mit Pauken und Trompeten hat der Sommer in Dresden Elbland Einzug gehalten.

Pünktlich zur neuen Jahreszeit möchten wir Sie mit interessanten Neuigkeiten versorgen.

Ihr Team vom Tourismusverband Elbland Dresden e.V.

###USER_uid###, ###SYS_MAIL_ID###, ###SYS_AUTHCODE###, ###SYS_TABLE_NAME###

Neues aus dem Verband

1
©  Kathrin Jacob

Wir sind umgezogen!

Kartons wurden befüllt und schon wieder ausgepackt. Möbel neu aufgestellt und am Ende doch noch einmal verrückt.

Zum 01. Juni 2018 bezogen wir, gemeinsam mit dem Weinbauverband Sachsen, unsere neuen Geschäftsräume auf der Dresdner Straße 7 in Meißen.
Auch wenn wir in den nächsten Wochen das ein oder andere noch fertig einrichten müssen, freuen wir uns über die neuen Räumlichkeiten und fühlen uns bereits sehr wohl. Wir sind ab jetzt unter der neuen Adresse wie gewohnt erreichbar.

Wichtig! Unsere Telefonnummern und E-Mail Adressen haben sich nicht verändert.


3
©  Kathrin Jacob
©  Kathrin Jacob
©  Kathrin Jacob

Rückblick Produktschulung Sächsische Weinstraße

Parallel zu unserem Umzug fand unter der Organisation von Kathrin Jacob das nächste Schulungs - Highlight für unsere Mitglieder und Kooperationspartner sowie Touristiker der Region statt. Am 30.05.2018 fuhren und wanderten wir entlang der Sächsischen Weinstraße. Die Fahrt war so begehrt, dass sie schon vor Anmeldeschluss ausgebucht war. Mit dem Glas in der Hand konnten die Teilnehmer viel über den Weinbau und die verschiedenen Weingüter in Dresden Elbland erfahren. Gestartet wurde in der Winzergenossenschaft Meißen, die dieses Jahr 80-Jähriges begeht. Der zweite Halt war im Weingut Mariaberg, welches 2018 10- jähriges Jubiläum feiert. Gemeinsam mit Frau Fritz wanderten die Teilnehmer ein Stück des Sächsischen Weinwanderweges bis zu Vincenz Richter; mit spontanem Zwischenstopp beim Weingut Ricco Hänsch. Mit dem Bus fuhren sie dann zur Naundorfer Weinstube, die erst 2017 das Prädikat "Besonders empfohlen im Weinland Sachsen" erhielt. Vierte Station war Schloss Wackerbarth. Zum Schluss ging es nach Weinböhla mit Kurzbesuch des WeinErlebnisHof "Peterkeller" und Besichtigung der Nudelmanufaktur & Winzerstube "Pestorado" im Zentralgasthof. Die Teilnehmer waren alle begeistert und sind schon gespannt auf das nächste Jahr.

Neue Mittelstandsrichtlinie ist in Kraft getreten.

Mit der neu gefassten Richtlinie ist es möglich die Digitalisierung besser zur fördern.
Es gibt drei wesentliche Neuerungen, die im Folgenden für Sie zusammengefasst wurden:
1.    Digitalisierung
Nicht nur Software kann gefördert werden, sondern mit der Förderung von Digitalisierungsmaßnahmen ist jetzt auch bestimmte Hardware förderfähig. Weiterhin wurde der Satz auf 50% gehoben und auch die Förderung von Informationsschutzmaßnahmen ist ab jetzt flexibler.
2.    Förderung Markteinführung von innovativen Produkten
Der Zuschussbereich wird im Wesentlichen beibehalten. Der Fördersatz für junge bzw. neue Unternehmen wurde jedoch auf 75% erhöht.
3.    Messenförderung
Dieser Punkt ist im Grunde genommen gleich geblieben.
4.    Beratungsförderung
Auch dieser Punkt ist weitgehend unverändert geblieben.


Bei der Beantragung von Fördergeldern ist zu beachten, dass max. 200 TEUR in drei Steuerjahren beantragt werden dürfen.
Unter folgendem Link ist die neue Richtlinie für Sie zum Download bereit gestellt.

 

Übersicht über Änderungen


Mittelstandsrichtlinie 2018

Neue EU - Datenschutz - Grundverordnung (DSGVO)

Nun mehr seit knapp zwei Wochen ist die neue Regelung in Kraft und hat im Vorfeld für viel Wirbel gesorgt. Gerade in der Touristikbranche werden viele Fragen aufgeworfen. Welche Daten darf ich überhaupt noch erheben? Was genau muss ich beachten? Genau aus diesem Grund hat der DTV ein Handout erstellt, welches die wesentlichen Inhalte zusammenfasst.

Leitfaden zur EU-Datenschutzgrundverordnung

Umgang mit Online Bewertungen

Onlinebewertungen beeinflussen immer mehr das Buchungsverhalten von Gästen und die Meinung der Touristen. Privat oder geschäftlich, Onlinebewertungen gehören zum alltäglichen Leben. Doch wie gehe ich mit positiven und vor allem negativen Bewertungen um? Der LTV Sachsen hat zu diesem Zweck einen Leitfaden herausgebracht, der sich genau mit dieser Thematik beschäftigt. Zum Download geht es hier entlang.

Leitfaden zum Umgang mit Online Bewertungen

Neues SQD System ist gestartet

Das System der Initiative ServiceQualität Deutschland wurde überarbeitet und enthält viele Neuerungen. Unter anderem betreffen die Neuerungen den Erstcheck, verschiedene Wahlwerkzeuge, den Ideenpool sowie eine individuelle Maßnahmenplanung. Der LTV Sachsen, der die Initiative unterstützt, ist der Überzeugung, dass die Veränderungen Vereinfachungen für die Unternehmen bieten. Dazu hat der LTV Sachsen ein umfangreiches Paket mit Informationsmaterial zusammengestellt. Dies steht Ihnen unter folgendem Link zum Download zur Verfügung.

Informationspaket

Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gern direkt an das Team des LTV Sachsen wenden.

Blumen- und Gartenschau Altzella 2018

2
©  Heintje Ittmann
©  Heintje Ittmann

Sachsens schönste Gartenschau mit Kunst, Kultur und jeder Menge Raritäten


Am 30. Juni und 1. Juli 2018 ist es wieder so weit: Die Blumen- und Gartenschau Altzella öffnet ihre Pforten für alle Freunde von Blüten, Blumen, Obst, Kräutern und Gartenkultur. Dann laden im einstigen Zisterzienserkloster Altzella, direkt am Autbahndreieck zwischen der A4 und der A14 bei Nossen gelegen, Floristen, Gärtner, Baumschulen, Züchter, Kräuterfachkundige, Kunsthandwerker, Naturproduktanbieter und Künstler des schönen Handwerks zum Schauen, Schlendern und Kaufen.  Über einhundert Anbieter wirken wieder mit und gestalten eine der schönsten Gartenschauen Sachsens mit regionalen und überregionalen Angeboten.
Zur Gartenschau in Altzella gehören natürlich auch Live-Musik, Fachvorträge in der Gartenakademie und jede Menge kulinarische Feinheiten. Wer hoch hinaus will, sollte sich auch nicht das Baumklettern entgehen lassen. Gemütlich wird es an der Ziegelei und im Parkgelände, wo Ruhe- & Genussecken zum Verweilen, Musiklauschen und kulinarischem Schmausen einladen. Besonderes der mystische Weinkeller trägt nicht umsonst seinen Namen. Besonderer Höhepunkt der Blumen- und Gartenschau Altzella ist wieder die Floristenausstellung im Refektorium des Konversenhauses. Regionale Floristenmeister zeigen hier die Vielfältigkeit blumiger Arrangements. Das "Pflanzendepot" bietet viel Stauraum für die Einkäufe, die Gäste der Gartenschau hier kostenlos unterstellen können um in Ruhe weiter stöbern zu können.

Mehr erfahren ›

Hinweis Newsletter TVED

1
©  TVED

Der nächste Newsletter erscheint Ende August. Gern können Sie uns bis 16.08.2018 eine Zuarbeit an info@elbland.de senden.

Folgen Sie uns auf
Facebook IconYoutube Icon

Newsletter abbestellen:
Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte  hier.

Impressum:
Tourismusverband Elbland Dresden e.V.
Dresdner Straße 7, 01662 Meißen
Tel.: +49 3521 7635-0,  Fax: +49 3521 7635-40
E-Mail: info@elbland.de
Internet: verband.dresden-elbland.de

Vereinsregistrierungsnr.: Amtsgericht Dresden VR 10264
Umsatzsteuernr.: 209/143/06478

Vereinsvorsitzender: Bert Wendsche
Geschäftsführerin: Sindy Vogel

Herausgeber: Tourismusverband Elbland Dresden e.V.
Gestaltung: XIMA MEDIA GmbH